PharmaCity

Back Home FR

SOS-Apotheken

Hinter SOS-Apotheke stehen zwei Institutionen. Markus Meyer-Langenegger mit der Apotheke Meyer in Roggwil, der die Idee schon lange verfolgt. Die ursprüngliche Site SOS-Apotheke.ch wurde durch Markus Meyer-Langenegger im Rahmen der Weiterbildung Spezialisierung in Offizin-Pharmazie 2000/2001 als Projektarbeit geplant und realisiert. Diese Arbeit wurde 2001 mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

  

Die technologische Entwicklung brachte es mit sich, dass zusammen mit  Pharmatic AG das ganze Wissen vereint wurde, um die heutige benutzerfreundliche Website mit der entsprechenden Handyversion PharmaCity entwickelt wurde.

AutocollantD.png

Die Daten werden von den diversen Notfalldienstregionen auf freiwilliger Basis geliefert. Darum kann es vorkommen, dass nicht alle Regionen abgedeckt sind, da wir von dort keine Daten erhalten. Wir sind aber bemüht, den Service laufend zu verbessern und durch die vielen Abfragen wächst auch die Bereitschaft der Notfalldienstregionen die Daten zu liefern.